liba laden
Array

LibaBeats #5 – mit liba in die #5 Runde

Auf ein Neues! LibaBeats startet in die #5 Runde und wie nicht anders gewohnt wird im Skaters Palace wieder einmal die Creme de la Creme an den Start gebracht.

Für tief reichende Beats und den richtigen Flair begrüßen wir dieses Mal Haiyti (live), die Drunken Masters, Eskei83, Visa Vie, Salwa Benz, Deckstarr & DJQ. Also kurz und knackig: Ein Lineup was den Rahmen sprengt.

Ein Turn Up der eleganten Art

Denn Turn Up gestalteten zum einen die treuen Jungs der Drunken Masters. Bereits zum dritten Mal lassen die beiden Jungs die LibaBeats Menschen schwitzen und leiten den Abend mit Electro / Trap / Rapshit und Bass gebührend ein. Bereits seit 2006 sind die Drunken Masters als Duo on Tour und kreieren mit ihren Tracks einen Spannungsbogen der unterschiedlichsten Genres, der sich durch den ganzen Abend zieht. So viel kann gesagt werden: Mit den beiden hochkarätigen DJs wird’s auf jeden Fall nicht langweilig.

Auch der Kollege, ESKEI83 von Crispy Crust Records, achtfacher DJ Battle Gewinner und Red Bull Thre3Style World Champion kehrt dieses Jahr zum zweiten Mal bei LibaBeats ein. Singles wie ‚Rave‘ und ‚Make The Record Skip‘ werden weltweit gefeiert, sind in den Beatport Top 100 Charts zu finden und bringen die wilde Meute beim Splash an ihre Grenzen. Zusammen mit den Drunken Masters werden hinter den Turntables die feinsten Beats mit den dicken Bässen vereint und mit einer Welle der Euphorie an den „Human“ gebracht.

Von Anfang an Dabei dieser Dj Q. Mit jungen 13 Jahren entschied er sich die Musik in sein Leben zu lassen und beglückte kleine Münsteraner Clubs mit seiner Musik. Nun dreht er das Ding auch auf der Liba Bühne und mixt den Trap mit dem Twerk und Electro mit dem Bass. Die Rhymes und Beats schmiegen sich perfekt an den Spirit des Palace und sorgen für eine Explosion aller Sinne.

Zum allerersten Mal an den Decks bei LibaBeats: Salwa Benz. Ihr Swag kombiniert mit Kreuzberger Vibes bringen eine ganz neue Note mit in den Abend. Ob Trap, Deutschrap, Bass Music oder auch mal ein wenig Pop. Diese Frau weiß wie es läuft und hält die Crowd auf Trab. Die Freude ist groß!

In Dingen Deutschrap & Co – Haiyti (live), VISA VIE (official) & Deckstarr

Alle guten Dinge sind drei! Oder wie sagt man so schön.

Haiyti. In der Szene bekannt und eine Ikone des Gangster Raps. Ganz unter dem Motto: “Crime Life”, wird polarisiert auf höchstem Niveau. Ihre rotzig frechen und seltsam faszinierenden Texte machen Bock und lassen die Massen springen und pöbeln. Einflüsse von Gangstapop, Tropi-Trap & G-Punk machen jeden Track zu einem zerreißenden Kunstwerk der Oberklasse. LibaBeats heißt sie herzlich willkommen und erhofft sich die totale Eskalation.

VISA VIE. Ein Multitalent mit blondem Haar. Neben Moderation und Schauspiel scheinen auch das Schreiben und Rappen genau ihr Ding zu sein. Nachdem sie die Hip-Hop Größen interviewte droppte sie schließlich auch eigene Texte, welche überzeugen. Real-Life-Shit eben. Ihre Person ist bekannt und ihre Geschichte macht neugierig. Umso mehr wird die LibaBeat-Bühne brennen. Die Vorfreude steigt!

Auch der dritte im Bunde, der wohlbekannte Deckstarr ist nicht zum erste Mal Gast im Hause. Die Devise: Arme hoch und entspannen. Das passende Motto dazu: living the good life. Dabei helfen seine freshen Tracks mit deepen Beats und dem richtigen Flow. Fallen lassen und die Mukke genießen, was gibts besseres?

Der Abend wird spektakulär, also Ticket holen und ran kommen. Wir freuen uns schon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.