Notice: Array to string conversion in /var/www/vhosts/h170136.server16.campusspeicher.de/httpdocs/wp-content/themes/liba/single.php on line 26
Array

UFC Münster: Hier regiert der Papagei

Im Sommer 2002 fuhr die Fußballmannschaft der WWU Münster nach Portugal, um an einem Hallenfußballturnier teilzunehmen. Hallenfußball hatten die Jungs schon häufiger gespielt, doch vor Ort war die Verwunderung groß, als der sprungreduzierte Ball, die Handball-Tore und fehlende Banden bemerkt wurden. Es handelte sich um ein Hallenfußball-Turnier nach international geltenden FIFA-Regeln, sprich Futsal. Das Abschneiden der Münsteraner stand am Ende eher unter kulturellem Aspekt, zumal die deutsche Mannschaft aus Münster den Fair-Play-Pokal überreicht bekam.

UFC Münster sitzt verteilt auf einer Treppe in Portugal

der UFC Münster auf der Treppe nach oben

Zurück in Münster begann der heutige UFC-Präsident Georg von Coelln seiner Begeisterung für diese Fußball-Disziplin Gestalt zu geben. Auf seine Initiative hin richtete der Hochschulsport Münster Futsalkurse ein und förderte eine Futsal-Wettkampfmannschaft. Außerdem gründeten Georg von Coelln und weitere Futsal-Begeisterte einen Verein – den UFC Münster.
Im Januar 2005 wurde dieser offiziell zum eingetragenen Verein und schloss sich somit dem Fachverband DFB an. Im selben Jahre wurde erste Westdeutsche Meisterschaft im Futsal mit zehn Vereinen der Region durchgeführt. Nach drei Monaten stand der erste Westdeutsche Meister fest: der UFC Münster.

Der UFC dominiert den Futsal

Das kommende Jahrzehnt dominierten die UFC Männer den deutschen Futsal.
Neben der Teilnahme an der westdeutschen Futsal Regionalliga, treten die Männer des UFC in Kooperation mit dem Hochschulsport seit 2004 sehr erfolgreich an der deutschen Hochschulmeisterschaft im Futsal an und konnten dort 9 Titel bei insgesamt 11 Teilnahmen erringen. Durch Titelgewinne bei der deutschen Hochschulmeisterschaft und mit tatkräftiger Unterstützung des Hochschulsports Münster, reisten die UFC Männer seit 2004 jährlich zu den europäischen Hochschulmeisterschaften, wo man gegen teils professionelle Mannschaften aus Spanien, Portugal oder Russland antrat.
Aufgrund der sehr erfolgreichen Teilnahmen des UFCs, sowohl an der westdeutschen Meisterschaft als auch der deutschen und europäischen Hochschulmeisterschaften, wurden zahlreiche Spieler des UFCs für die 2016 neu gegründete Futsal-Nationalmannschaft berufen und vertraten den Futsal aus Münster auch über die Grenzen des UFCs hinaus.

Papagei ???

das Masskotchen "der Papagei" ist auf jeder Reise ein treuer Begleiter

der noch namenlose Papagei – auf jeder Reise ein treuer Begleiter

Im Dezember 2002 machte sich der UFC gegen Mitternacht mit dem HSP-Bulli auf die Reise zum Penalty-Cup nach Zürich. Nach mehreren anstrengenden und eher schlaflosen Stunden hielten sie um kurz nach 03.00 Uhr auf dem Rasthof „Bruchsal-West“ an.
Der geräderte Teil des Teams, der nicht schlafen konnte, wankte aus dem 9-Sitzer, um sich die Beine zu vertreten.
Dabei entdeckte Julian den „Kuscheltier-Greifautomaten“ und dachte sich nach kurzer Betrachtung: „Wenn ich hier schon was raushole, dann diesen bunten, fetten, hässlichen Papageien!“ Gesagt, getan: Juli steckte seine letzten beiden 1-Euro-Münzen in die Maschine und bediente den Greifarm.
So schafften sie es, ihn beim ersten Versuch aus seinem unwürdigen Käfig zu befreien und ihn der Mannschaft vorzustellen. Mit den Worten „Die Zebras werden zu Grabe getragen, denn HIER REGIERT DER PAPAGEI!“ wurde der Papagei zu unserem Maskottchen erkoren.

Entstehung der Frauenmannschaft des UFC’s – die UFC Ladies

Neben der erfolgreichen Männermannschaft wurde 2005 auch zum ersten Mal eine Frauenmannschaft gegründet, die UFC Münster Ladies.
Wöchentlich trafen sich Studentinnen aus verschiedensten Fachrichtungen zum gemeinsamen Futsal-Training. Schnell fanden sie Spaß an die für ihnen neue Sportart. So fuhren sie bereits im Gründungsjahr zu ihrem ersten Turnier nach Eindhoven, dem IUTT (International University Totelose Tournament). Dort maßen sie sich erfolgreich gegen Teams aus Frankreich und der Niederlande. Das war der Beginn der Erfolgsgeschichte der UFC Ladies auf nationaler, sowie internationaler Ebene. Dieses Turnier ist seither eine Tradition für einen gelungenen Start in den Sommer, bei welcher man schon auf einige Titel zurückblicken kann.
In enger Zusammenarbeit mit dem Hochschulsport nehmen die Studentinnen im Namen der Universität Münster seit 2014 jährlichen sehr erfolgreich an den Europäischen Hochschulmeisterschaften teil, das Highlight jeder Saison. In den Jahren 2015 (in Posen) und 2016 (in Zagreb) konnten sie sich jeweils Vize Europameister taufen. 2017 erreichten sie in Çorum (Türkei) starken dritten Platz, während sie sich 2018 gegen spielstarke Spanierinnen im Viertelfinale geschlagen geben mussten.
Außerdem gewannen sie 2016 die erstmalig stattfindenden deutschen Hochschulmeisterschaften, die sie Anfang 2017 Dezember erfolgreich verteidigen konnten.

Reisen, Titel, Party- die Erfolgsgeschichte der Dominanz

Im Jahr 2015 wurde eine Regionalliga West für die ambitionierten Futsalerinnen gegründet. Dort sind sie bislang ungeschlagen und bislang dreifacher Meister. Die neue Liga gewinnt von Jahr zu Jahr an Attraktivität und ermöglicht dem Frauen-Futsal in Deutschland eine stetige Weiterentwicklung.
Auch im Kreis Münsterland ist die Frauenmannschaft des UFC Münsters zu Recht ein bekannter und teils gefürchteter Gegner. So nahmen sie jedes Jahr an den Stadt- sowie Hallenstadtmeisterschaften in Münster teil. Mit sichtbar viel Erfahrung in der Halle gelang es ihnen auch mit einem Fußball und nach Hallenfußballregeln, die Meisterschaften schon einige Male zu gewinnen. Durch den dort gespielten attraktiven Hallenfußball gewann der UFC einige starke Spielerinnen dazu.
In den kommenden Jahren sind die Ziele somit noch mal etwas höhergesteckt. So wollen die Ladies sich vor allem auf internationaler Ebene weiter etablieren, entwickeln und durchsetzen.

Die Vorbereitung in 2019 mit Blick auf die anstehende Hochschuleuropameisterschaft im Juli in Braga (Portugal) hält ein intensives Programm und viele Herausforderungen für die Futsalerinnen bereit.

Zweite Mannschaft

Mit zunehmender Beliebtheit der Sportart Futsal in Münster bildete sich 2014 die zweite Herrenmannschaft des UFCs die mittlerweile um den Aufstieg in die Oberliga spielt und das obwohl dieses Jahr zum ersten Mal ein ordentlicher Trainigsbetrieb auf die Beine gestellt wurde.

Die UFC- Fußball- Ladies

Schon seit geraumer Zeit gab es die Idee, den Verein breiter aufzustellen. Auf Wunsch einiger Futsalerinnen wurde zur Saison 2018/ 2019 in enger Kooperation mit dem DJK SV Mauritz die UFC- Frauen- Fußballmannschaft gegründet.
Sie belegt zurzeit den ersten Platz in der Kreisliga B und hat den Aufstieg in die Kreisliga A fest im Blick.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung unserer Website willigst du ein, dass wir Cookies zur Verbesserung der Nutzung unserer Website einsetzen. Nähere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. mehr erfahren

Cookies
Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):


Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.


Registrierungsfunktion
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich dort zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformular ersichtlich sind
Land, Vorname, Nachname, Firmenname, Adresse, Postleitzahl (PLZ), Ort, E-Mail-Adresse, Telefon

werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert. Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werden wir zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf unserer Seite registriert, als Absicherung unsererseits. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
Newsletter
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.
Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
Kommentarmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, Kommentare zu den einzelnen Beiträgen zu hinterlassen. Hierbei wird die IP- Adresse des Verfassers/Anschlussinhabers gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz “_gat._anonymizeIp”. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Einsatz von Google+-Empfehlungs-Komponenten
Wir setzen auf unserer Seite die „+1“-Schaltfläche des Anbieters Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.
Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen „+1“-Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Google herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Google darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftrittes gerade besucht wird.
Entsprechend den Angaben von Google erfolgt eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs nicht für den Fall, dass Sie nicht in Ihrem Google-Konto eingeloggt sind. Wenn Sie unsere Seite aufrufen und währenddessen bei Google eingeloggt sind, kann Google bei dem Bestätigen des „+1″-Buttons Informationen über Ihren Google-Account, die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen.
So kann Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Ihre somit abgegebene Google „+1“-Empfehlung kann dann als Hinweis zusammen mit Ihrem Accountnamen und gegebenenfalls mit Ihrem bei Google hinterlegten Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Konto oder an sonstigen Stellen, wie z.B. auf Webseiten und Anzeigen im Internet, eingeblendet werden. Des Weiteren kann Google Ihren Besuch auf unserer Seite mit Ihren bei Google gespeicherten Daten verknüpfen. Google zeichnet diese Informationen auch auf, um die Google-Dienste weiter zu verbessern.
Wollen Sie daher vorgenannte Erfassung durch Google bestmöglich verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Google-Konto abmelden. Die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit allen weiteren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten können Sie hier abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy
Einsatz von facebook-Komponenten
Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade durch Sie besucht wird.
Wenn Sie unsere Seite aufrufen und währenddessen bei facebook eingeloggt sind, erkennt facebook durch die von der Komponente gesammelte Information, welche konkrete Seite Sie besuchen und ordnet diese Informationen Ihrem persönlichen Account auf facebook zu. Klicken Sie z.B. den „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, an facebook weiter gegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Komponente anklicken oder nicht.
Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch facebook unterbinden wollen, müssen Sie sich bei facebook ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ Zudem sind am Markt externe Tools erhältlich, mit denen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für alle gängigen Browser blockiert werden können http://webgraph.com/resources/facebookblocker/
Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Einsatz der Twitter-Empfehlungs-Komponenten
Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters Twitter ein. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Twitter herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird.
Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten. Nach unserem Kenntnisstand wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.
Einsatz von Pinterest
Wir setzen auf unserer Website den Dienst pinterest.com ein. Pinterest.com ist ein Service der Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA. Durch den eingebundenen „Pin it“-Button auf unsere Seite erhält Pinterest die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest diesen Besuch auf unserer Seite Ihrem Pinterest-Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des „Pin it“-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest gespeichert. Zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie weitere Informationen in den Pinterest -Datenschutzhinweisen, die Sie über http://pinterest.com/about/privacy/ abrufen können. Um zu verhindern, dass Pinterest den Besuch unserer Seite Ihrem Pinterest-Konto zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite von Ihrem Pinterest-Account abmelden.
Einwilligung
Durch die freiwillige Mitteilung Ihrer personenbezogenen Daten willigen Sie in die in den allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebene Nutzung dieser Daten ein.

11. Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Selbstverständlich können Sie der Nutzung oder Verarbeitung Ihrer Daten für unsere eigenen Zwecke jederzeit für die Zukunft widersprechen. Wenn Sie diese abbestellen möchten, schicken Sie Ihren Widerspruch an
liba Getränke
UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Postanschrift: Brüggefeldweg 38, 48161 Münster

mail@liba-trinken.de
Daneben besteht ein Recht auf Datenauskunft gemäß § 34 BDSG sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unsere Dateien gespeicherten Dateien gespeicherten personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich in einem solchen Fall bitte ebenfalls an obige E-Mailadresse. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt, gespeichert, verarbeitet oder übermittelt. Es wird auch, wenn Sie dies wünschen, die weitere Übersendung von Werbemitteln an Sie unterlassen.

12. Anwendbares Recht


Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht. Die Vertragssprache ist deutsch. Der Gerichtsstand ist Münster (Westf.).

13. Anbieterinformationen


liba Getränke
UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Postanschrift: Brüggefeldweg 38, 48161 Münster

Tel: +49 (157) 70 59 34 14
mail@liba-trinken.de
www.liba-trinken.de

Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

Schließen